POL-OS: Bissendorf: Zwei Verletzte nach Unfall auf der Schledehausener Straße

20.08.2021 – 11:47

Polizeiinspektion Osnabrück

Am Freitagmorgen ist es auf der Schledehausener Straße zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Gegen 8.45 Uhr befuhr eine 21-Jährige mit ihrem Suzuki die Schledehausener Straße aus Schledehausen kommend in Richtung Jeggen. An der Einmündung zur Brinkstraße kreuzte ein 73-jähriger Mercedesfahrer plötzlich die Straße und nahm die jungen Frau die Vorfahrt. Es kam zu einem Zusammenstoß beider Fahrzeuge, bei dem die Suzukifahrerin in ihrem Fahrzeug eingeklemmt und leicht verletzt wurde. Die alarmierte Feuerwehr befreite sie aus ihrem Wagen. Der 73-Jährige verletzte sich schwer aber nicht lebensgefährlich. Ein Rettungswagen brachte dem Mann in ein Krankenhaus. Die Schledehausener Straße wurde für die Dauer der Unfallaufnahme gesperrt. An beiden Fahrzeugen sind Sachschäden entstanden. Der Mercedes und der Suzuki wurden von einem Abschleppunternehmen geborgen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Jannis Gervelmeyer
Telefon: 0541/327-2073
E-Mail: pressestelle@pi-os..niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

POL-OS: Bissendorf: Zwei Verletzte nach Unfall auf der Schledehausener Straße

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/104236/4998930
Presseportal Blaulicht