LPI-NDH: Zeugen nach Vandalismus gesucht

20.08.2021 – 12:47

Landespolizeiinspektion Nordhausen

Über 1000 Euro Schaden richteten Vandalen in der Gegend um den Leinepark in Uder an. Sie beschädigten die Kinderrutsche, Hinweisschilder, eine Holztischplatte und die Holzbänke. Es waren Schmierereien an den aufgestellten Gegenständen und im Holz Schnitzereien zu sehen. Auch die Eingangstür des Gemeindebüros blieb nicht verschont. Hier beschädigten Unbekannte das Sicherheitsglas. Die in Heiligenstadt sucht nun nach Hinweisen zu den Verursachern. Wer hat zwischen Dienstag 12. und Donnerstag, 29. Juli Personen oder auch Kinder beobachten können, die sich im Park auffällig verhalten haben oder gar mit den Beschädigungen prahlten? Wer kann Hinweise zur Beschädigung am Gemeindebüro geben? Diese entstand zwischen Dienstag, 12. und Donnerstag, 14. Juli. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Heiligenstadt, unter der Telefonnummer 03606/6510, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

LPI-NDH: Zeugen nach Vandalismus gesucht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/4999042