LPI-G: Verkehrsunfall mit zwei leichtverletzten Personen

22.08.2021 – 10:00

Landespolizeiinspektion Gera

Am Samstagabend gegen 19:30 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall in Zeulenroda, im Kreuzungsbereich – Aumaische Straße – An der alten Gießerei.
Ein 28-jähriger wollte mit seinem Audi A6 aus der Kleinwolchgendorfer Str. kommend, nach links in Richtung Talsperrenbrücke abbiegen. Hierbei missachtete er die Vorfahrt eines, aus Richtung Stadtzentrum kommenden, Renault Megane.
Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß.
Die 37-jährige Renault-Fahrerin und ihre 18-jährige Beifahrerin wurden dabei leicht verletzt.
An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

LPI-G: Verkehrsunfall mit zwei leichtverletzten Personen

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/4999706
Presseportal Blaulicht