LPI-SHL: Beleidigt und beworfen

22.08.2021 – 11:02

Landespolizeiinspektion Suhl

Als eine Gruppe Jugendlicher in der späten Samstagnacht (21.08.2021 zum 22.08.2021) gegen 04:00 Uhr in der Ortslage Fambach zu Fuß nach Hause lief, fuhr ein PKW VW Golf mit bekanntem, hiesigen Kennzeichen mehrfach an den Personen vorbei, welcher von einer Frau geführt wurde. Der männliche Beifahrer habe dabei, angeblich ohne jedwede Vorgeschichte, Beleidigungen ausgesprochen und eine Glasflasche nach der Gruppe geworfen. Dabei wurde eine 15-Jährige am Fuß getroffen und verletzt. Die junge Frau musste zur Behandlung ins Krankenhaus verbracht werden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Polizeiinspektion Schmalkalden-Meiningen
Telefon: 03693-591-0
E-Mail: sf.pi.meiningen@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

LPI-SHL: Beleidigt und beworfen

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/4999762
Presseportal Blaulicht