LPI-J: Wildunfall

23.08.2021 – 10:58

Landespolizeiinspektion Jena

Am 23.08.2021 gegen 03:45 Uhr befuhr der Fahrer eines Pkw Hyundaidie
B 7 aus Richtung Nohra kommend in Richtung Weimar. 100 Meter vor der Pension “Zum alten Kommandanten” überquerten zwei Wildschweine die Fahrbahn und der Pkw-Fahrer kollidierte mit einem der Tiere. Einer der Schwarzkittel wurde bei dem Zusammenstoß tödlich verletzt, dass Zweite konnte fliehen. Am Pkw enstand Sachschaden, Personen wurden nicht verletzt.

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Jena
Polizeiinspektion Weimar
Telefon: 03643 8820
E-Mail: dgl.pi.weimar@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell

LPI-J: Wildunfall

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5000329
Presseportal Blaulicht