LPI-EF: Lkw beschädigte Ampel in Gebesee

23.08.2021 – 14:49

Landespolizeiinspektion Erfurt

Beim Beliefern eines Supermarktes ist ein Lkw-Fahrer heute Nachmittag in Gebesee mit seinem Auflieger an einer Fußgängerampel hängen geblieben. Zum Glück kamen keine Personen zu Schaden. Allerdings wurde die Ampel derart beschädigt, dass sie nicht mehr funktionierte. Die benachrichtigte einen Bereitschaftsdienst für die Reparatur der Ampel. Der Schaden konnte noch nicht beziffert werden. (CD)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

LPI-EF: Lkw beschädigte Ampel in Gebesee

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/5000869
Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)