LPI-G: Ermittlungen gegen zwei Männer

23.08.2021 – 13:17

Landespolizeiinspektion Gera

Die Geraer Polizei leitete am Samstagmorgen (21.08.2021) die Ermittlungen gegen zwei 25 und 29 Jahre alte Männer u.a. wegen Körperverletzungen zum Nachteil von zwei Frauen 17, 19) und einem Mann(26) ein. Nach derzeitigen Erkenntnissen gerieten die beiden Männer in der Heinrichstraße mit den aus Richtung Sorge kommenden Frauen in Streit, griffen diese körperlich an und verletzten sie leicht. Als der 26-Jährige dazwischen ging, wurde er mit einem Messer bedroht. Die hinzugerufenen Polizeibeamten stellen die beiden Angreifer und leiteten gegen diese entsprechende Ermittlungsverfahren ein. Eine medizinische Versorgung der Geschädigten war nicht notwendig. (RK)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

LPI-G: Ermittlungen gegen zwei Männer

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/5000672
Presseportal Blaulicht