COGITANDA holt Ronan Gerety als Chief Insurance Officer in den Vorstand

Altenahr/Köln (ots) – Die COGITANDA Dataprotect AG, Deutschlands führendes Unternehmen im Management und der Versicherung von Cyberrisiken, verstärkt ihren Vorstand und ernennt mit Ronan Gerety zum 1. September 2021 einen Chief Insurance Officer (CIO). Der 54-Jährige wird sich vom Standort Köln aus vor allem um das internationale Wachstum sowie die Weiterentwicklung der Angebote des Cyber-Risiko-Spezialisten kümmern.

Europageschäft für Catlin aufgebaut

Gerety, dessen Karriere auf dem Londoner Lloyd’s Market und beim Gerling Konzern begann, kommt vom Industrieversicherer Liberty Specialty Markets, wo er seit 2018 als General Manager für Deutschland verantwortlich zeichnete. Zuvor hatte er unter anderem als einer der Gründungsdirektoren das Europageschäft des Spezialversicherers Catlin aufgebaut. Im Rahmen seiner Tätigkeit dort hat Gerety die Etablierung von 13 Niederlassungen in neun europäischen Ländern unterstützt und den Ausbau der Beziehungen zu europäischen Maklern und die Weiterentwicklung der Versicherungsprodukte bei Catlin vorangetrieben.

“Ich freue mich darauf, meine Erfahrungen im Versicherungsgeschäft und insbesondere im Management dynamischer internationaler Wachstumsprozesse bei COGITANDA einbringen zu können”, erklärt Gerety. “COGITANDA verfügt über ein sehr starkes, erfahrenes Managementteam, beindruckendes Produkt-Know-how und eine einzigartige IT-Plattform. Nun möchten wir diese Assets nutzen, um unseren Fußabdruck in Deutschland und Europa nachhaltig zu vergrößern.”

Jörg Wälder, Gründer und CEO der COGITANDA Group, ergänzt: “Wir freuen uns sehr, dass wir einen international so erfahrenen Versicherungsmanager wie Ronan Gerety dafür gewinnen konnten, unsere Expansion voranzutreiben und maßgeblich mitzugestalten. Nachdem wir bereits in Deutschland Qualitäts- und Innovationsführer im Management von Cyberrisiken sind, möchten wir COGITANDA nun auch als europäischen Champion in diesem Marktsegment etablieren.”

Mittelfristig 10 Prozent Marktanteil im Blick

Das 2016 in Kreuzberg (Ahr) gegründete Unternehmen mit weiteren Standorten in Köln, München, Hamburg und Wien konnte sich mit seinem innovativen, auf drei Säulen beruhenden Geschäftsmodell binnen kurzer Zeit im deutschsprachigen Raum etablieren. COGITANDA bietet seinen Kunden neben der Versicherung von Cyberrisiken auch jede Form von Präventionsdienstleistungen an und managt alle erforderlichen Aktivitäten, wenn ein Schaden eintritt. “Wohl niemand in Europa verfolgt auf diesem Gebiet einen so nahtlos integrierten Ansatz wie wir – denn wir sind überzeugt davon, dass Risikoprävention, Versicherungsschutz und das professionelle Handling eingetretener Schäden untrennbar zusammengehören”, erläutert CEO Jörg Wälder. “Dieses integrierte Angebot zahlt sich für unsere Kunden und Partner immer wieder aus – und hat auch erheblich zu unserem Erfolg in Deutschland und Österreich beigetragen.”

So wurde der Tarif “COGITANDA Cyber Pro+” bei Analysen der Rating-Agentur ASSEKURATA sowohl im Oktober 2020 als auch im Februar 2021 als Testsieger mit der Note 1,2 ausgezeichnet – und ließ dabei mehr als 20 andere, renommierte Anbieter hinter sich. Und auch am Markt ist das Unternehmen erfolgreich: COGITANDA arbeitet inzwischen mit 2.600 Maklern zusammen und realisiert allein in Deutschland eine jährliche Verdopplung der Prämieneinnahmen. Im Laufe der kommenden Jahre möchte das Unternehmen seinen Marktanteil in Deutschland bei rund 10 Prozent stabilisieren und zielt mittelfristig auf einen ähnlichen Cyber-Marktanteil in Europa.

“Wir wachsen stark und sind versicherungstechnisch trotzdem profitabel”, sagt Wälder. “Dieses Momentum werden wir nutzen, um weitere europäische Märkte konsequent anzugehen”. Der erste Schritt auf diesem Weg war die Gründung eines Tochterunternehmens in Wien Ende 2020. Eine Tochter in Paris wurde ebenfalls bereits gegründet. Weitere Tochterunternehmen in Belgien und den Niederlanden folgen 2022. Für COGITANDA spielt in der Zukunft auch der britische Markt in zweierlei Hinsicht eine große Rolle: als Teil der COGITANDA Expansion in Europa mit entsprechender Präsenz in London, aber auch mit Blick auf die Versicherungskapazitäten des britischen Marktes. Auch in Großbritannien wird der persönliche und professionelle Background des Iren Ronan Gerety helfen. Gerety selbst hält das gegenwärtige Marktumfeld für günstig: “Es gibt nach dem Vollzug des Brexits auf dem Londoner Markt wieder großes Interesse an Geschäft in und mit Kontinentaleuropa – und speziell mit Blick auf einen innovativen Player wie COGITANDA mit ihrer hochentwickelten IT-Plattform in einem so zukunftsorientierten Geschäftsfeld wie der Cyber-Versicherung.”

Über COGITANDA

COGITANDA ist eine Unternehmensgruppe, die sich ausschließlich auf den Umgang mit Cyber-Risiken, deren Bewältigung sowie deren Versicherung konzentriert. Dabei verfolgt das Unternehmen einen ganzheitlichen Ansatz bestehend aus Cyber-Risikoprävention, Versicherungslösungen sowie Schadenmanagement. Ein maßgeschneiderter und fairer Versicherungsschutz steht für die Mitarbeiter der COGITANDA immer an erster Stelle. Das COGITANDA Team besteht aus Experten aller relevanten Fachrichtungen. Von Versicherungsmanagern bis hin zu mit dem neuesten Stand der technischen Entwicklung vertrauten IT-Spezialisten.

Weitere Informationen finden Sie auf www.cogitanda.com

Quellenangaben

Bildquelle: O / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/158065 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.
Textquelle: COGITANDA Dataprotect AG, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/158065/5001198
Newsroom: COGITANDA Dataprotect AG
Pressekontakt: Ben Schmidt | Head of CEO Office | COGITANDA
Dürener Str. 401b | 50858 Köln
Tel.: +49 221 98259 923 | Handy: +49 151 56596348
Ben.Schmidt@cogitanda.com | https://www.cogitanda.com

Mirjam Patermann | Senior Account Executive | Finance & Professional Services
fischerAppelt relations GmbH
Lindleystr. 12 | 60314 Frankfurt | Germany
Tel. +49 69 4272616 843 | Fax +49 69 4272616 822 |
mirjam.patermann@fischerappelt.de | http://www.fischerappelt.de

COGITANDA holt Ronan Gerety als Chief Insurance Officer in den Vorstand

Presseportal