LPI-SLF: Öffentlichkeitsfahndung nach Carola Fritz

24.08.2021 – 12:08

Landespolizeiinspektion Saalfeld

Seit dem 23.08.2021 wird die 62-jährige Carola Fritz aus Rockendorf im Saale-Orla-Kreis vermisst. Unverzüglich eingeleitete Suchmaßnahmen der , unter Hinzuziehung eines Polizeihubschraubers, führten bis zum jetzigen Zeitpunkt nicht zum Auffinden der Frau. Erfahrungsgemäß war sie in der Vergangenheit gern in den umliegenden Wäldern von Rockendorf spazieren. Konkrete Anlaufpunkte sind jedoch nicht bekannt.
Die Vermisste wird wie folgt beschrieben:

-ca. 160 cm groß, grau-blaue Augen, schulterlange blonde Haare
-weiße Schuhe, eventuell mit einem Nachthemd bekleidet
-auffällig langsamer Gang.

Aufgrund des gesundheitlichen Allgemeinzustandes bittet die Polizei um Unterstützung aus der Bevölkerung. Hinweise zum Aufenthalt richten Sie bitte an die Polizei in Schleiz unter der Telefonnummer 03663 431-0 oder an die KPI Saalfeld 03672 417 1464.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Pressestelle
Telefon: 03671 56 1504
E-Mail: presse.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

LPI-SLF: Öffentlichkeitsfahndung nach Carola Fritz

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126724/5001579
Presseportal Blaulicht