LPI-EF: Erfolgreiche Fahndung nach Raub

24.08.2021 – 15:16

Landespolizeiinspektion Erfurt

Durch eine sofortige Fahndung konnte die Erfurter Polizei eine Raubstraftat klären, die sich gestern Abend auf dem Petersberg ereignete. Drei 14-Jährige und ein 17-Jähriger hatten sich dort gemeinsam aufgehalten, als sich ihnen eine Gruppe von sechs Personen näherte. Es kam zur Auseinandersetzung und Bedrohung. Den Geschädigten wurden persönliche Sachen, u.a. Bargeld und Kopfhörer weggenommen. Nachdem sich die Täter entfernt hatten, verständigten die Geschädigten die Polizei. Alle sechs Täter im Alter von 16, 18 und 21 Jahren konnten wenig später von Polizeibeamten im Stadtgebiet vorläufig festgenommen werden. Alle sechs Personen waren der Polizei bereits wegen anderen Straftaten bekannt. Die Ermittlungen sind noch nicht abgeschlossen. (CD)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

LPI-EF: Erfolgreiche Fahndung nach Raub

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/5001895
Presseportal Blaulicht