LPI-EF: Wildschwein mit E-Bike Fahrer kollidiert

24.08.2021 – 15:14

Landespolizeiinspektion Erfurt

Der 54-jährige Fahrer eines E-Bikes erlebte heute Morgen gegen 06:00 Uhr in Möbisburg-Rhoda die Begegnung mit einem Wildschwein. Er fuhr auf der Hubertusstraße, als das Wildschwein plötzlich die Straße überquerte. Beide trafen aufeinander, wobei der Radfahrer stürzte und sich verletzte. Er musste in die Klinik gebracht werden. (CD)

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

LPI-EF: Wildschwein mit E-Bike Fahrer kollidiert

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/5001890
Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)