LPI-SHL: 14 jähriger Ladendieb

25.08.2021 – 10:01

Landespolizeiinspektion Suhl

Am Dienstag betrat ein 14jähriger deutscher Meininger gegen 17:45 Uhr einen Meininger Supermarkt und steckte dort Kleinteile im Gesamtwert von etwa 15 Euro in den mitgeführten Rucksack.
Beim Versuch, den Kassenbereich ohne zu bezahlen passieren zu wollen, wurde er von Angestellten aufgehalten und der Polizei übergeben.
Der bereits bestens bekannte 14jährige wurde im Nachgang an die Mama übergeben.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Polizeiinspektion Schmalkalden-Meiningen
Telefon: 03693-591-0
E-Mail: sf.pi.meiningen@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

LPI-SHL: 14 jähriger Ladendieb

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/5002263
Presseportal Blaulicht