LPI-SLF: Mit Motorrad auf Auto aufgefahren

25.08.2021 – 11:15

Landespolizeiinspektion Saalfeld

Am Dienstag gegen 18:00 Uhr befuhr ein 18-Jähriger mit seiner Aprilia die Schwarzburger Chaussee in Rudolstadt. Der Fahrer bemerkte zu spät, dass eine 52-jährige Dacia-Fahrerin verkehrsbedingt anhalten musste und fuhr mit hoher Geschwindigkeit auf der PKW auf. Der Motorrad-Fahrer zog sich bei Aufprall schwere, jedoch keine lebensgefährlichen Verletzungen zu. Er kam mit dem Hubschrauber ins Zentralklinikum nach Bad Berka. Während der Unfallaufnahme musste die Straße kurzzeitig voll gesperrt werden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Pressestelle
Telefon: 03671 56 1504
E-Mail: presse.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

LPI-SLF: Mit Motorrad auf Auto aufgefahren

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126724/5002453
Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)