POL-KN: (Allensbach, Landkreis Konstanz) Rollerfahrer bei Unfall schwer verletzt (24.08.2021)

25.08.2021 – 12:45

Polizeipräsidium Konstanz

Am Dienstagmittag ist es auf der Konstanzer Straße zu einem Unfall mit einem schwerverletzten Rollerfahrer gekommen. Ein 48-Jähriger fuhr gegen 12.30 Uhr mit seinem Dreirad-Roller in Richtung Konstanz. Nach einer Linkskurve nahm er eine verkehrsbedingt wartende 54-jährige Renault-Fahrerin zu spät wahr. Um eine Kollision zu vermeiden, wollte er am stehenden Renault Twingo vorbeifahren, streifte das Auto jedoch noch und stürzte. An der Unfallstelle befanden sich Ersthelfer, die den Verunglückten umgehend versorgten. Anschließend brachte ihn ein Rettungswagen in ein Krankenhaus. Es entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt rund 1.500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Madleen Federolf / Jörg-Dieter Kluge
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1019
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

POL-KN: (Allensbach, Landkreis Konstanz) Rollerfahrer bei Unfall schwer verletzt (24.08.2021)

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5002604
Presseportal Blaulicht