POL-HB: Nr.: 0640 –Fahrradkontrollen in der Innenstadt–

Bremen

-Ort: Bremen, Innenstadt
Zeit: 27.08.2021, 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Die Polizei Bremen führt gemeinsam mit Polizeistudenten und Polizeistudentinnen am Freitagvormittag im Innenstadtbereich eine umfangreiche Präventionsveranstaltung für Zweiradfahrer durch. Neben Schwerpunktkontrollen geben die Uniformierten auch Sicherheitstipps.

Am Freitag zwischen 10:00 Uhr und 13:00 Uhr stehen die Einsatzkräfte an stark frequentierten Radstrecken, von den Wallanlagen bis zum Präsident-Kennedy-Platz. Dort können Bremer und Bremerinnen ihre Drahtesel nicht nur registrieren lassen, sondern erhalten auch Tipps zur Verkehrssicherheit und zum Diebstahlsschutz. Zudem wollen Polizisten mit Bürgern und Bürgerinnen in den Dialog treten, um ein besseres Miteinander von Radfahrern und Fußgängern in den vielbefahrenen Wallanlagen voranzubringen.

Fahrradregistrierungen werden außerdem ganzjährig an allen Polizeirevieren angeboten.
Tipps rund um das richtige Verhalten im Straßenverkehr und bestmöglichen Eigentumsschutz bekommen Sie außerdem im Präventionszentrum der Polizei Bremen (Am Wall 195, 28195 Bremen, Tel.: (0421) 362-19003 oder im Internet auf www.polizei.bremen.de

Rückfragen bitte an:

Pressestelle Polizei Bremen
Jagoda Matic
Telefon: 0421 362-12114
http://www.polizei.bremen.de
http://www.polizei-beratung.de

Original-Content von: Polizei Bremen, übermittelt durch news aktuell

POL-HB: Nr.: 0640 –Fahrradkontrollen in der Innenstadt–

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/35235/5002808
Presseportal Blaulicht