POL-MA: Heidelberg-Weststadt: Versuchter Diebstahl eines E-Scooters – Zeugen gesucht

25.08.2021 – 14:48

Polizeipräsidium Mannheim

Am Dienstagnachmittag versuchten zwei bislang unbekannte Täter in der Kurfürsten-Anlage vor dem Amtsgericht in Heidelberg einen E-Scooter zu entwenden. Der Roller war mit einem Zahlenschloss verriegelt. Als der 21-jährige Eigentümer gegen 14:30 Uhr zu seinem E-Scooter zurückkehrte, stellte er fest, dass ein Mann und eine Frau gerade versuchten das Schloss aufzubrechen. Der Geschädigte konnte die Personen noch während der Tatausführung mit seinem Handy filmen. Als die Täter ihn bemerkten flüchteten sie in Richtung des Heidelberger Hauptbahnhofs.
Zeugen, welche Hinweise zum Sachverhalt geben können, werden gebeten sich mit dem Polizeirevier Heidelberg-Mitte (Tel.: 06221/174-1700) in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Tobias Hoffert
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

POL-MA: Heidelberg-Weststadt: Versuchter Diebstahl eines E-Scooters – Zeugen gesucht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5002823
Presseportal Blaulicht