LPI-GTH: Radfahrerin bei Verkehrsunfall verletzt

26.08.2021 – 09:11

Landespolizeiinspektion Gotha

Am gestrigen Nachmittag befuhren eine 54-jährige Radfahrerin und eine 37-jährige Hyundaifahrerin die Ilmenauer Straße und beabsichtigten auf die B 87 aufzufahren. Während des Abbiegevorgangs kam es zum Zusammenstoß zwischen dem Fahrrad und dem Pkw. Die 54-Jährige kam folglich zu Fall und verletzte sich. Sie musste im Krankenhaus medizinisch versorgt werden. Der entstandene Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 550,- EUR. (mb)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Thüringer Polizei
Telefon: 03621-781503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

LPI-GTH: Radfahrerin bei Verkehrsunfall verletzt

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/5003214
Presseportal Blaulicht