LPI-EF: Brandfall in Sömmerda

26.08.2021 – 11:49

Landespolizeiinspektion Erfurt

In Sömmerda kamen am Mittwochnachmittag Polizei und Feuerwehr bei einem Brandfall zum Einsatz. In einer Firma in der Rheinmetallstraße war ein Feuer ausgebrochen. Alle Personen konnten das Gebäude unverletzt verlassen. Das Feuer brach in einem Schonstein des Abgasstrangs aus. Nach ersten Ermittlungen der Kriminalpolizei ist ein technischer Defekt als Brandursache wahrscheinlich. Der verursachte Sachschaden kann gegenwärtig nicht beziffert werden. (JN)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443-1503
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

LPI-EF: Brandfall in Sömmerda

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/5003555
Presseportal Blaulicht