POL-MA: Weinheim / Rhein-Neckar-Kreis: Diebe besprühen Ladenbesitzer mit Pfefferspray und flüchten

26.08.2021 – 15:43

Polizeipräsidium Mannheim

Am Mittwoch gegen 15 Uhr erwischte der Besitzer eines Bekleidungsgeschäftes in der Bergstraße zwei Diebe auf frischer Tat, wonach er mit Pfefferspray besprüht wurde und den Tätern vorerst die Flucht gelang.
Der Besitzer des Geschäfts beobachtete die beiden Diebe dabei, wie diese ein T-Shirt entwenden wollten und sprach sie auf die Tat an. Einer der Beiden zog daraufhin ein Pfefferspray aus der Hosentasche, besprühte den Ladeninhaber wonach den Tätern die Flucht gelang – vorerst.
Während der sofort eingeleiteten Fahndung konnten die gewalttätigen Diebe am Weinheimer Busbahnhof festgenommen werden.
Doch mit der Festnahme zeigte sich einer der beiden Täter nicht einverstanden, weshalb dieser mit Zwang zur Dienststelle gebracht werden musste.
Bei der anschließenden Durchsuchung der Beiden konnte neben dem T-Shirt noch weiteres Diebesgut aus anderen Geschäften aufgefunden werden.
Sie müssen nun mit einer Anzeige wegen Diebstahls sowie schweren räuberischen Diebstahls rechnen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Stefan Wilhelm
Telefon: 0621 / 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

POL-MA: Weinheim / Rhein-Neckar-Kreis: Diebe besprühen Ladenbesitzer mit Pfefferspray und flüchten

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5003953
Presseportal Blaulicht