POL-MA: Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis: Betrunken mit dem Fahrrad Schlangenlinien gefahren

27.08.2021 – 13:00

Polizeipräsidium Mannheim

Am Donnerstagabend kurz vor 22 Uhr stellten Beamte des Polizeireviers Sinsheim einen 30-jährigen schlangenlinienfahrenden Fahrradfahrer im Schwimmbadweg in Sinsheim fest.
Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass der Radfahrer mit über 2 Promille viel zu alkoholisiert war, um am Straßenverkehr teilzunehmen.
Der Mann wurde daher auf das Polizeirevier gebracht. Dort wurde ihm eine Blutprobe entnommen.
Ob der Mann seinen Führerschein, welchen er erst kürzlich zurückerhalten hat, jetzt wieder abgeben muss, wird nun durch die Behörden geprüft.
Auf jeden Fall muss er sich auf eine Strafanzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr einstellen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Michael Klump
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

POL-MA: Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis: Betrunken mit dem Fahrrad Schlangenlinien gefahren

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5004814
Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)