POL-FR: Waldshut-Tiengen: Elektrowerkzeug von Baustelle Klinikum Waldshut gestohlen

27.08.2021 – 13:29

Polizeipräsidium Freiburg

Im Zeitraum von Dienstag, 24.08.2021, bis Donnerstag, 26.08.2021, wurde von der Baustelle des Klinikum Waldshut von einem Unbekannten eine Radialpresse gestohlen. Das Gerät diente zum Pressen von Wasserrohrverbindungen. Die Radialpresse befand sich in einem Technikraum im vierten Obergeschoss des Neubaus, welcher von außen lediglich über das Baugerüst erreichbar ist. Der Diebsstahlschaden beträgt etwa 1.000 Euro.

Medienrückfragen bitte an:

Thomas Batzel
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 07621 / 176-351
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

POL-FR: Waldshut-Tiengen: Elektrowerkzeug von Baustelle Klinikum Waldshut gestohlen

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5004853
Presseportal Blaulicht