LPI-NDH: Autofahrt endet im Straßengraben

27.08.2021 – 13:07

Landespolizeiinspektion Nordhausen

Am Donnerstag, gegen 17.10 Uhr, befuhr eine 43-jährige Frau mit ihrem Opel Agila die Landstraße 1217 aus Richtung Lossa in Richtung Wiehe. In einer Kurve verlor sie die Kontrolle über ihr Auto und kollidierte mit einem Leitpfosten. Erst der Straßengraben stoppte die Fahrt. Die Frau verletzte sich leicht und musste medizinisch versorgt werden. Ein Abschleppunternehmen kümmerte sich um das Unfallauto.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

LPI-NDH: Autofahrt endet im Straßengraben

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/5004826
Presseportal Blaulicht