LPI-GTH: Entwendetes Fahrrad durch Eigentümer selbst festgestellt

28.08.2021 – 07:48

Landespolizeiinspektion Gotha

Am Freitag, 27.08.2021 entwendet eine derzeit unbekannte Person im Zeitraum zwischen 11:35 Uhr und 12:05 Uhr ein Fahrrad der Marke Canyon im Wert von ca. 700 Euro von einem Firmengrundstück der Arnstädter Emil-Paßburg-Straße. Zum unbekannten Täter ist lediglich bekannt, dass dieser männlich, ca. 30 Jahre alt und südländischem Typs ist.
Der 41 jährige Geschädigte kann im Nachgang sein Fahrrad im Stadtgebiet selbst feststellen und wieder an sich nehmen. Das Rad wurde von der o.g. Person genutzt.
Eine Personalie konnte jedoch bislang nicht festgestellt werden, so dass gebeten wird, dass sich Zeugen unter der Hinweisnummer 0198744/21 bei der PI Arnstadt-Ilmenau (Tel. 03677 601 124) melden. (TB)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Polizeiinspektion Arnstadt-Ilmenau
Telefon: 03677/601124
E-Mail: dsl.ilmenau.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

LPI-GTH: Entwendetes Fahrrad durch Eigentümer selbst festgestellt

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/5005339
Presseportal Blaulicht