LPI-G: Unfall mit 3 leicht verletzten Personen

29.08.2021 – 09:12

Landespolizeiinspektion Gera

Am 27.08.2021 gegen 17:00 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall in Altenburg, Käthe-Kollwitz-Straße Höhe der Ausfahrt “Alte Ziegelei”. Ein 70jähriger Pkw-Fahrer bog aus der Einfahrt “Alte Ziegelei” in die Käthe-Kollwitz-Straße ab und missachtete hierbei die Vorfahrt eines Buses, der die Käthe-Kollwitz-Straße entlang gefahren kam. Der Bus musste eine Gefahrenbremsung machen, um eine Kollision mit dem Pkw zu vermeiden. Dabei sind 3 Passagiere im Bus zu Fall gekommen, haben sich leicht verletzt, und mussten in der Folge kurz ärztlich behandelt werden. Gegen den Pkw-Fahrer wird ein entsprechendes Ermittlungsverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung bei dem Verkehrsunfall eingeleitet.(SB)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

LPI-G: Unfall mit 3 leicht verletzten Personen

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/5005629
Presseportal Blaulicht