POL-KA: (KA) Gondelsheim – Unbekannte versuchten Automaten aufzubrechen

30.08.2021 – 12:37

Polizeipräsidium Karlsruhe

Ein Zeuge informierte am Montag gegen 02.40 Uhr die Polizei darüber, dass er gerade beobachte wie zwei dunkel gekleidete Männer versuchten einen Zigarettenautomaten in der Bahnhofstraße aufzubrechen.
Beim Eintreffen der Streife flüchteten die Unbekannten. Eine sofortige Fahndung blieb erfolglos.
Eine Überprüfung ergab, dass der Sicherungsbügel des Automaten bereits aufgesägt worden war. Vor Ort wurde Aufbruchwerkzeug und in einem Gebüsch ein Rucksack aufgefunden und sichergestellt.
Beide Männer waren dunkel gekleidet und trugen Masken.

Wer Hinweise auf die Täter geben kann wird gebeten sich mit dem Polizeirevier Bretten, Telefon 07252/50460 in Verbindung zu setzen.

Dieter Werner, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

POL-KA: (KA) Gondelsheim – Unbekannte versuchten Automaten aufzubrechen

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/5006668
Presseportal Blaulicht