POL-FR: March – Rettungswagen attackiert

30.08.2021 – 14:25

Polizeipräsidium Freiburg

March-Neuershausen – Am Samstag, 28.08.2021, gegen 23:30 Uhr, befand sich ein Rettungswagen an einem Grillplatz in March-Neuershausen, anlässlich eines 18. Geburtstags, im Einsatz. Ersten Erkenntnissen nach sollte eine betrunkene Person abtransportiert werden, was rund zwei Duzend der Partygäste nicht wollten und infolge dessen derart an dem Rettungswagen gerüttelt hatten, dass die RTW-Besatzung fürchtete umgeworfen zu werden.

Noch vor Eintreffen der ersten Polizeikräfte, konnte die RTW-Besatzung die Örtlichkeit unbeschadet verlassen. Die beteiligten Jugendlichen und Heranwachsenden wurden im Anschluss einer Personenkontrolle unterzogen, zur Beseitigung des durch die Party entstandenen Unrats aufgefordert und des Platzes verwiesen.

Die weiteren Ermittlungen hat der Polizeiposten March aufgenommen.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeirevier Breisach
Tel.: 07667 9117-0
E-Mail: breisach.prev@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

POL-FR: March – Rettungswagen attackiert

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5006893
Presseportal Blaulicht