LPI-SLF: “Schule hat begonnen” – Polizei und Feuerwehr bringen Spannbänder zum Zwecke der erhöhten Aufmerksamkeit der Verkehrsteilnehmer im Landkreis an

31.08.2021 – 10:13

Landespolizeiinspektion Saalfeld

Zum Schutz der Schüler wurden im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt gemeinsam mit der Feuerwehr Saalfeld, der Deutschen Verkehrswacht Saalfeld e.V. sowie der Polizeiinspektion Saalfeld zahlreiche gelb leuchtende Spannbänder angebracht. Mit dem Slogan “Schule hat begonnen” werden alle Fahrzeugführer zu besonderer Rücksicht zum Schuljahresbeginn aufgerufen. Um die Aufmerksamkeit der Fahrzeugfahrer zu erhöhen werden in den nächsten Wochen wieder verstärkt Kontrollen vor und in der Nähe von Schulen stattfinden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Pressestelle
Telefon: 03671 56 1504
E-Mail: presse.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

LPI-SLF: “Schule hat begonnen” – Polizei und Feuerwehr bringen Spannbänder zum Zwecke der erhöhten Aufmerksamkeit der Verkehrsteilnehmer im Landkreis an

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126724/5007448
Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)