POL-KA: (KA) Karlsruhe – Nach Verkehrsunfallflucht Fahrradfahrer gesucht

31.08.2021 – 11:02

Polizeipräsidium Karlsruhe

Nach einer Verkehrsunfallflucht am Montagnachmittag sucht die Polizei nach einem bislang unbekannten Fahrradfahrer. Gegen 16.20 Uhr fuhr eine 42-jährige Fahrerin eines dreirädrigen Piaggio Fahrzeugs auf dem Zirkel in Richtung Hans-Thoma-Straße. Ihren Angaben zufolge sei plötzlich ein Fahrradfahrer von rechts aus der Fußgängerzone der Lammstraße, aus Richtung Schloss kommend, auf den Zirkel eingefahren. Um eine Kollision mit dem Fahrradfahrer zu verhindern hätte die 42-Jährige starke gebremst und sei hierbei gestürzt, wobei sie sich leichte Verletzungen zuzog. Obwohl der Fahrradfahrer den Unfall bemerkt haben müsste, sei er ohne anzuhalten in Richtung Hans-Thoma-Straße davongefahren. Der Fahrradfahrer wird auf etwa 20 Jahre alt geschätzt. Er soll kurze blonde Haare gehabt haben und mit einem Herrenfahrrad unterwegs gewesen sein.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Verkehrspolizei Karlsruhe unter der Telefonnummer 0721 944840 entgegen.

Anna-Katrin Morlock, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

POL-KA: (KA) Karlsruhe – Nach Verkehrsunfallflucht Fahrradfahrer gesucht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/5007552
Presseportal Blaulicht