POL-KN: (Singen / Kreis Konstanz) Betrunkener fährt gegen Randstein (30.08.2021)

31.08.2021 – 13:45

Polizeipräsidium Konstanz

Ein Autofahrer ist einem Passant am Montag gegen 23 Uhr in der Bahnhofstraße aufgefallen, da er mit einem VW Golf gegen einen Randstein gefahren war und danach torkelnd das Auto verlassen hatte. Die Polizei traf einen 35-Jährigen, wieder mit dem VW fahrend, kurz darauf an. Der Mann stand erkennbar unter Alkoholeinfluss, was ein Alkoholtest mit rund 1,7 Promille bestätigte. Er musste das Auto stehen lassen und eine Blutprobe abgeben. Gegen ihn wird jetzt wegen Trunkenheitsfahrt ermittelt.

Rückfragen bitte an:

Jörg-Dieter Kluge
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1019
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

POL-KN: (Singen / Kreis Konstanz) Betrunkener fährt gegen Randstein (30.08.2021)

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5007846
Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)