LPI-SHL: Verkehrsunfall mit drei Fahrzeugen

01.09.2021 – 09:00

Landespolizeiinspektion Suhl

Am 31.08.2021 gegen 14.50 Uhr befuhr ein 22-Jähriger mit seinem PKW Opel Corsa die Dammstraße in Hildburghausen und wollte die Coburger Straße queren, um in die Wiesenstraße zu fahren. Dabei beachtete er nicht den von rechts kommenden und auf der Hauptstraße fahrenden PKW Seat Leon. Im Kreuzungsbereich kam es zunächst zur Kollision zwischen dem PKW Opel und dem PKW Seat. In der Folge wurde noch ein weiterer PKW Seat touchiert. Bei dem Unfall wurde die vorfahrtsberechtigte Seat-Fahrerin verletzt und ins Krankenhaus gebracht. Das Fahrzeug des Verursachers war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Der versachte Sachschaden ist derzeit nicht bekannt.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Polizeiinspektion Hildburghausen
Telefon: 03685 778 0
E-Mail: sf.pi.hildburghausen@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

LPI-SHL: Verkehrsunfall mit drei Fahrzeugen

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/5008296
Presseportal Blaulicht