“Wir berichten über alles, was relevant ist und was uns angeht” im neuen …

Unterföhring (ots) – Der Montag wird #ZOL:Das neue Journal “Zervakis & Opdenhövel. Live.” startet am 13. September 2021, um 20:15 Uhr, auf ProSieben und läuft jede Woche, zwei Stunden, live.

Die Themen

Aktuell, bewegend, gesellschaftsrelevant, informativ, unterhaltsam. So vielfältig wie das Leben, so vielfältig sind die Themen bei “Zervakis & Opdenhövel. Live.”. Dabei stehen immer Menschen mit ihren Geschichten im Mittelpunkt.

Linda Zervakis: “Letztendlich können wir über alles berichten, was relevant ist und was uns angeht. Das kann vom Klimawandel, über persönliche Themen, die mit unserer digitalisierten Welt einhergehen, wie Stalking, Cybermobbing oder Bodyshaming, bis zu gesellschaftlich relevanten Themen wie dem Zustand der Pflege in unserem Land alles sein. Aber genauso politische Themen. Wenn wir am 13. September on Air gehen, ist natürlich auch die Bundestagswahl ein Thema.”

Matthias Opdenhövel: “#ZOL ist ein aktuelles Journal, deshalb wissen wir nicht schon Wochen vorher, wie eine Sendung konkret thematisch aussehen wird. Aber wir werden beispielsweise auf jeden Fall über die Hochwasser-Katastrophe sprechen und eine Familie, die wieder bei ‘Null’ anfangen musste, auf ihrem Weg ‘zurück ins Leben’ begleiten. Wir interessieren uns aber auch für einen Triathleten, der in 120 Ironmans die Welt umrundet. Das Schöne ist, alles ist möglich. Am Ende macht es die Mischung.”

Das neue Studio

Neues Journal, neues Studio: #ZOL wird von Redseven Entertainment produziert und live aus Unterföhring gesendet. Dafür wurde am ProSieben-Standort extra ein neues Studio gebaut. Es bietet verschiedene Sitzgelegenheiten für die richtige Gesprächsatmosphäre mit einzelnen oder mehreren Studiogästen. Darüber hinaus gibt es Flächen, auf der auch Aktionen stattfinden können.

Linda Zervakis: “Neben Beiträgen und Talks werden wir weitere spannende Gäste empfangen und tolle Aktionen im Studio haben. Es kann auch mal sein, dass ein:e Künstler:in zu einem Thema bei uns ist und dann vielleicht noch performt. Und auch Matthias und ich werden hin und wieder Dinge selbst ausprobieren – im Studio und live. Da wird mit Sicherheit auch mal was schief gehen. Aber das finde ich sehr reizvoll und da freue ich mich sehr drauf!”

Die Moderator:innen

Sie stehen im Titel von #ZOL und sie stehen für #ZOL: Die Journalisten Linda Zervakis und Matthias Opdenhövel präsentieren das neue ProSieben-Journal “Zervakis & Opdenhövel. Live.” jede Woche gemeinsam.

Linda Zervakis: “#ZOL läuft jede Woche montags in der Prime Time. Ich kenne kein anderes Journal auf einem großen Sender um 20:15 Uhr. Unsere Themen beschäftigen sich genauso mit spaßigen wie mit ernsten oder bewegenden Inhalten. Und wir binden die Zuschauer:innen interaktiv und live über die ProSieben-App in die Sendung mit ein. Diese Mischung, um diese Uhrzeit, an einem Montag ist bislang einzigartig.”

Matthias Opdenhövel: “Ich glaube, die großen und umfangreichen Reportagen von Thilo Mischke oder die siebenstündige Live-Begleitung einer Pflegekraft unter dem Hashtag #nichtselbstverständlich auf ProSieben haben gezeigt, dass auch bei den jungen Zuschauer:innen ein sehr großes Interesse für relevante Themen besteht. Deshalb ist es eine mutige, aber auch eine ganz tolle Entscheidung von ProSieben zu sagen, das machen wir jetzt wöchentliche. Nicht als Event, sondern in einer Sendung, in der man die Zielgruppe regelmäßig über aktuelle und gesellschaftsrelevante Themen informiert.”

Die Darstellung der Themen

Berichten, begleiten und darüber sprechen: “Zervakis & Opdenhövel. Live.” beschäftigt sich jede Woche zwei Stunden, live, mit aktuellen und relevanten Themen. Das Journal trifft und begleitet Menschen. Es dokumentiert und erklärt Sachverhalte in kurzen und ausführlichen Beiträgen. Linda Zervakis und Matthias Opdenhövel sprechen mit Betroffenen, Verantwortlichen, Expert:innen und Prominenten im neuen Studio. Und sie setzen sich live in #ZOL mit den Fragen und Meinungen der Zuschauer:innen auseinander.

ProSieben-Senderchef Daniel Rosemann: “In unserem neuen ProSieben-Journal ‘Zervakis & Opdenhövel. Live.’ wollen wir unser Publikum informativ unterhalten und mit relevanten Themen fordern, ohne dabei anstrengend zu sein. Montag ist für uns der perfekte Tag dafür: Nach einem entspannten Wochenende und dem ersten Arbeitstag bringen wir die Zuschauer:innen auf den aktuellen Stand, damit sie gut informiert und gut gelaunt in die weitere Woche gehen können.”

#ZOL auf allen Kanälen

Digital dranbleiben: Über die Website www.zervakisundopdenhoevel.de, die ProSieben-App sowie die Journal-Accounts “zolprosieben” auf Facebook und Instagram bleiben die Zuschauer:innen vor, während und nach jeder Sendung auf dem Laufenden, erhalten exklusive Inhalte und Hintergrundinformationen zu Gästen und Themen von #ZOL.

Linda Zervakis: “Über die ProSieben-App haben die Zuschauer:innen die Möglichkeit sich live in Umfragen, Abstimmungen und Kommentaren an der Sendung zu beteiligen.”

Matthias Opdenhövel: “Die App und die Interaktivität sind uns sehr wichtig, weil wir so eine Art Seismograph haben und sofort merken, was für die Leute wichtig ist, und können direkt mit unseren jeweiligen Gesprächspartnern darüber sprechen.”

Barrierefreier Info-Abend

Zusätzlich zu Live-Gehörlosenuntertiteln (Teletext S. 149) bietet ProSieben für “Zervakis & Opdenhövel. Live.” einen Online-Stream mit Gebärdensprache an. Mehr Infos dazu unter ProSieben.de/barrierefrei (https://www.prosieben.de/service/barrierefreiheit).

“Zervakis & Opdenhövel. Live.” – ab Montag, 13. September 2021, jede Woche, um 20:15 Uhr live auf ProSieben

Was war die Motivation für Linda Zervakis und Matthias Opdenhövel #ZOL zu moderieren? Wer übernimmt welche Rolle? Wie gut kannten sich die beiden zuvor? Das komplette Interview mit den Moderator:innen gibt es auf der ProSieben-Presseseite.

Mehr Infos zum neuen ProSieben-Journal unter ww.zervakisundopdenhoevel.de

Hashtag zum Journal: #ZOL

Quellenangaben

Bildquelle: “Zervakis & Opdenhövel. Live.” startet am 13. September 2021, um 20:15 Uhr, auf ProSieben und läuft jede Woche, zwei Stunden, live. Die Journalisten Linda Zervakis und Matthias Opdenhövel präsentieren das neue Journal.

Titel: Zervakis & Opdenhövel. Live.;
Staffel: 1; 2021;
Person: Linda Zervakis; Matthias Opdenhövel;
Copyright: ProSieben/Michael de Boer;
Fotograf: Michael de Boer;
Dateiname: 2244911.jpg;
Rechtehinweis: Der Montag wird #ZOL: Das neue ProSieben-Journal ,,Zervakis & Opdenhövel. Live.” startet am 13. September
Wichtige Themen zum Wochenstart: ProSieben macht den Montag zum Infotag und startet das Journal ,,Zervakis & Opdenhövel. Live.” am 13. September 2021, um 20:15 Uhr mit dem Hashtag #ZOL.

Dieses Bild darf bis eine Woche nach Ausstrahlung honorarfrei fuer redaktionelle Zwecke und nur im Rahmen der Programmankuendigung verwendet werden. Spaetere Veroeffentlichungen sind nur nach Ruecksprache und ausdruecklicher Genehmigung der Seven.One Entertainment Group GmbH moeglich. Nicht fuer EPG! Verwendung nur mit vollstaendigem Copyrightvermerk. Das Foto darf nicht veraendert, bearbeitet und nur im Ganzen verwendet werden. Es darf nicht archiviert werden. Es darf nicht an Dritte weitergeleitet werden. Aneinanderreihung/Zusammenlegung/Kopplung von Bildern zum Zweck der Erstellung von Slide-Shows o.ä. nicht gestattet; Verbindung/Einfügen/Anfügen von Werbung nicht gestattet.
Bei Fragen: foto@seven.one
Voraussetzung fuer die Verwendung dieser Programmdaten ist die Zustimmung zu den Allgemeinen Geschaeftsbedingungen der Presselounges der Sender der Seven.One Entertainment Group GmbH. / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/25171 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.

Textquelle: ProSieben, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/25171/5009559
Newsroom: ProSieben
Pressekontakt: Frank Wolkenhauer
Communications & PR
Show & Comedy
phone: +49 (0) 89 95 07 – 1158
email: frank.wolkenhauer@seven.one

Photo Production & Editing
Tabea Werner
phone: +49 (0) 89 95 07 – 1167
email: tabea.werner@seven.one

“Wir berichten über alles, was relevant ist und was uns angeht” im neuen …

Presseportal