LPI-GTH: Unfallflucht geklärt

02.09.2021 – 12:00

Landespolizeiinspektion Gotha

Gegen 18.15 Uhr kam es gestern in der Südstraße zu einem Verkehrsunfall, wobei sich die mutmaßliche Verursacherin pflichtwidrig entfernte. Die 24-jährige Fahrerin eines Seat kollidierte offenbar mit einem geparkten VW, wobei an beiden Fahrzeugen unfallbedingt Sachschaden entstand. Während der Unfallaufnahme konnte die Fahrerin ermittelt werden. Es zeigte sich, dass sie offenbar unter dem Einfluss von Alkohol stand, da ein Test einen Wert von ca. 1 Promille zeigte. Ein Drogentest verlief zudem positiv auf Cannabis. Es folgten die Blutentnahme sowie die Einleitung der entsprechenden Verfahren. (db)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Thüringer Polizei
Telefon: 03621-781503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

LPI-GTH: Unfallflucht geklärt

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/5009703
Presseportal Blaulicht