Sind Online Casinos in Deutschland legal?

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

Sind Online Casinos in Deutschland legal? » Nachrichten Heute

Ulrike Dietz
5 min

Wer träumt nicht davon, in ein Spielcasino zu gehen, auf die richtige Zahl zu setzen, um dann das ganz große Geld zu gewinnen? Wer davon träumt, der muss nicht unbedingt nach Monte Carlo reisen, alle, die heute ins Casino wollen, die können das dank des Internets auch vom heimischen Computer aus. Das Zauberwort heißt Online Casino, aber ist es wirklich auch legal, in einem solchen Casino zu spielen? Zum Thema Legalität von Online Casinos in Deutschland gibt es viele widersprüchliche Aussagen, was aber feststeht, ist die Tatsache, dass das Online Gaming in Deutschland offiziell verboten ist.

Keine Richtlinien

Das Betreiben eines Online Casinos ist in Deutschland nur deshalb verboten, weil es bis heute keine konkreten Richtlinien gibt, in denen die Richtlinien der EU umgesetzt werden. Deutschland gilt daher als Markt, der nicht reguliert wird, aber es gibt Ausnahmen, zum Beispiel in Schleswig-Holstein, denn das Bundesland hoch im Norden hat eine gültige Lizenz. In vielen Dingen macht die Bundesregierung einen etwas unbeholfenen Eindruck und wirkt ein wenig weltfremd. Wenn es um die Legalität von Online Casinos geht, wird es grotesk. Auf Druck der EU kam ein staatlicher Glücksspielvertrag für die Länder zustande, aber das Online Gaming wurde dabei komplett ausgenommen, geregelt wird nur, was in den stationären Casinos, beispielsweise in Bad Homburg oder in Wiesbaden passiert.

Schleswig-Holstein sieht das anders

Fortschrittlicher ist das Innenministerium von Schleswig-Holstein, das schon vor vier Jahren 20 Casinos und einige Buchmacher mit einer entsprechenden Lizenz ausgestattet hat. Aber dann kam es zu einem Wechsel der Regierung und das Bundesland trat dem Glücksspielvertrag doch noch bei. Jetzt ist die Situation ein wenig kurios, denn die Lizenzen haben weiterhin ihre Gültigkeit, aber sie widersprechen dem deutschen Recht. In vielen anderen Ländern klappt es mit den Genehmigungen und Lizenzen von Online Casinos deutlich besser, vielleicht, weil dort die Vorgaben der EU 1:1 umgesetzt werden. In einigen Staaten, wie zum Beispiel in Malta, ist das Glücksspiel im Internet heute völlig legal. Kritiker nennen das Durcheinander in Deutschland eine Bevormundung der Bürger durch den Staat, die Regierung nennt es Fürsorge, denn sie hat angeblich Angst, dass ein Besuch im All Slots Casino die Spielsucht fördern könnte.

In Bayern gehen die Uhren anders

Wie sehr in Deutschland beim Thema Legalität von Online Casinos die Meinungen und Richtlinien auseinandergehen, das zeigt ein Fall aus Bayern. Ein junger Mann hatte dort einen hohen Geldbetrag von seinem Geschäftskonto auf das Konto eines Online Casinos überwiesen. In der Folge gewann der Mann über 200.000 britische Pfund beim Black Jack und wurde anschließend anonym angezeigt. Aber nicht die Polizei übernahm die Ermittlungen, sondern ein Amtsrichter, der vielleicht gerne mal in die Schlagzeilen wollte. Dieser Amtsrichter verdonnerte den erfolgreichen Spieler zu einer Geldstrafe von 2.100 Euro und er musste seinen Gewinn komplett an das Casino zurückgeben. Dieser Fall zeigt, dass es in Deutschland offenbar immer auf die Region ankommt, wo gespielt wird, in Bayern werden die Spieler jetzt auf jeden Fall nach alternativen Zahlungswegen suchen.

Es muss gehandelt werden

Die Haltung der deutschen Regierung zum Thema Online Casino ist ein wenig rückständig und diese Haltung ist umso mehr verwunderlich, da dem Finanzminister sehr viel Geld entgeht. Es ist erstaunlich, dass der moralische Aspekt vor den finanziellen Gesichtspunkt gestellt wird, denn wäre der Besuch in einem Online Casino bundesweit und einheitlich legal, dann könnte sich Wolfgang Schäuble über Einnahmen in Milliardenhöhe freuen. Die meisten der Anbieter sind seriöse Unternehmen, die große Umsätze verzeichnen und teilweise sogar an der Börse zu finden sind. So werden zum Beispiel die Aktien von Bet-at-Home oder Mybet auch auf dem Parkett in Frankfurt gehandelt und sie zeigen, dass das Glücksspiel im Internet längst in Deutschland angekommen ist.

Bild: © Depositphotos.com / Wavebreakmedia

Sind Online Casinos in Deutschland legal?
5 (100%) 1

Hat Ihnen die News gefallen? Hier geht es zu weiteren interessanten Artikeln ...

Oder folgen Sie uns über: Facebook | Apple Smartphone App | Google Smartphone App
Ulrike Dietz

Ulrike Dietz ist verheiratet, Mutter von zwei Kindern und lebt im Hochsauerland. Die Journalistin und Buchautorin schreibt Artikel zu vielen verschiedenen Themen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

  • (Wird nicht veröffentlicht)