POL-KN: (Stockach, Lkrs. KN) Motorradfahrer wird bei Unfall schwer verletzt

02.09.2021 – 16:55

Polizeipräsidium Konstanz

Schwere Verletzungen hat sich am Donnerstagmorgen ein Motorradfahrer bei einem Unfall in der Straße “Stadtwall” zugezogen. Der 53-Jährige war dort mit seiner BMW gegen 10.45 Uhr stadtauswärts unterwegs, als er von einem 77-jährigen Autofahrer übersehen worden war, der von der Goethestraße einbog. Das Motorrad prallte nahezu ungebremst seitlich auf den Kotflügel des Skoda, wonach der Fahrer mehrere Meter weit über die Motorhaube geschleudert wurde. Notarzt und Rettungsdienst kamen sofort an die Unfallstelle. Mit schweren Verletzungen wurde der BMW-Fahrer in eine Klinik eingeliefert. Den Schaden an den Fahrzeugen schätzt die Polizei auf 10.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Uwe Vincon
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1010
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

POL-KN: (Stockach, Lkrs. KN) Motorradfahrer wird bei Unfall schwer verletzt

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5010169
Presseportal Blaulicht