LPI-GTH: Gäste eines Café bepöbelt

03.09.2021 – 09:00

Landespolizeiinspektion Gotha

Gestern, am frühen Abend wurde die Polizei zum Markt gerufen, da eine männliche Person randalieren und die Mitarbeiter eines Café beschimpfen soll. Als die Polizisten vor Ort ankamen, konnte die Identität des Mannes schnell geklärt werden. Es handelte sich um einen amtsbekannten 47-Jährigen (lybisch). Bereits am 31.08.2021 hatte der Herr Cafébesucher bepöbelt. Am gestrigen Tag beleidigte er eine 46-Jährige (deutsch) sowie einen 22-Jährigen (deutsch). Die Beamten konnten den Mann letztlich beruhigen, ihn erwarten jetzt mehrere Anzeigen. (db)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Thüringer Polizei
Telefon: 03621-781503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

LPI-GTH: Gäste eines Café bepöbelt

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/5010375
Presseportal Blaulicht