Deutscher Außenminister lobt Katars Rolle bei der Evakuierung von Hilfskräften aus …

Berlin (ots) – Während des jüngsten Besuchs des deutschen Außenministers in Doha bedankte sich seine Exzellenz Heiko Maas für die intensive Zusammenarbeit zwischen Deutschland und Katar bei der Evakuierung sämtlicher deutscher Hilfskräfte aus Kabul, die im Zuge der Einnahme Afghanistans durch die Taliban zur Flucht gezwungen wurden.

Nach Beendigung der Evakuierungsflüge gelang es nach langen, diplomatischen Bemühungen den ersten Konvoi mit deutschen Ortskräften und deren Familien über den Landweg aus Afghanistan zu evakuieren. In Doha lobte seine Exzellenz Heiko Maas insbesondere Katars wichtige Rolle während der Verhandlungen mit den Taliban und der Organisation und Sicherung von Evakuierungsflügen aus Kabul. “Doha wird auch in nächster Zeit an führender Stelle engagiert sein”, so Außenminister Maas in der Frankfurter Allgemeine Zeitung.

Seit Beginn der Evakuierungsmissionen in Kabul konnten tausende deutsche und afghanische Hilfskräfte mit der Unterstützung Katars in Sicherheit gebracht werden. Dabei fungiert die Hauptstadt Doha als zentrales Luftdrehkreuz für solche Missionen und stellt für viele Schutzbedürftige aus Afghanistan die erste, sichere Station ihrer Reise dar.

Des Weiteren sprachen sich seine Exzellenz, Außenminister Maas sowie seine Exzellenz, Außenminister des Staates Katar Mohammed bin Abdulrahman bin Jassim Al Thani, für eine aktive Verhandlungsführung mit den Taliban aus. “Isolierung ist keine Antwort auf die Situation, aber Anerkennung ist nicht das Thema des Tages”, so seine Exzellenz, der Außenminister Katars.

“Katar wird auch in Zukunft ein wichtiger Partner Deutschlands sein. Zusammen setzen wir uns für Sicherheit, Stabilität und Wohlstand in Afghanistan ein und leisten einen gemeinsamen Beitrag zur Friedensförderung in der Region”, so seine Exzellenz, der Botschafter des Staates Katar in der Bundesrepublik Deutschland, Abdullah bin Mohammed bin Saud Al-Thani.

Quellenangaben

Bildquelle: Botschafter des Staates Katar in Deutschland, Seine Exzellenz Abdulla Mohammed Al-Thani / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/155506 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.
Textquelle: Botschaft des Staates Katar in Berlin, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/155506/5010488
Newsroom: Botschaft des Staates Katar in Berlin
Pressekontakt: Botschaft des Staates Katar in Berlin
Hagenstraße 56
14193 Berlin
Tel.: +49 30 86 20 60
berlin@mofa.gov.qa

Deutscher Außenminister lobt Katars Rolle bei der Evakuierung von Hilfskräften aus …

Presseportal