“Die Giovanni Zarrella Show” im ZDF und in der ZDFmediathek

Mainz (ots) – Am Samstag, 11. September 2021, um 20.15 Uhr präsentiert Giovanni Zarrella live aus Berlin erstmals seine eigene große Musikshow im ZDF. Familie, Freunde und zahlreiche Künstler drücken die Daumen, wenn der Sänger und Entertainer sein Debüt feiert und den Zuschauerinnen und Zuschauern mit der “Giovanni Zarrella Show” einen unvergesslichen Samstagabend bereitet. In der ZDFmediathek steht bereits seit 29. August 2021 ein Zusatzangebot (https://www.zdf.de/show/die-giovanni-zarrella-show) für alle Schlagerfans bereit.

Zum Start der neuen Show-Reihe können sich die Fans auf Musik, viele Überraschungen und jede Menge Gänsehautmomente freuen. Auf dem Programm steht Schlagerpower mit Andrea Berg, Maite Kelly, Kerstin Ott, Nino de Angelo, Santiano, Nik P. und Pietro Lombardi. Aus dem Popbereich werden Sasha und Alvaro Soler erwartet. Auch internationale Gäste wie der britische Shootingstar Tom Grennan, Sopranistin Sarah Brightman und Schlagerlegende Al Bano Carrisi zählen zu den Premierengästen. Das Ensemble des Musicals “Ku’damm 56” wird mit Songs und Choreografien ein außergewöhnliches Spektakel auf die Bühne zaubern.

Auch die Stars der jungen Schlagergeneration haben ihren Platz in der “Giovanni Zarella Show”. Mit dabei sind Sotiria, Sonia Liebing und Chris Cronauer. Daumen drücken heißt es am 11. September 2021 für alle “Bergdoktor”-Fans, wenn Schauspielerin Ronja Forcher, dem ZDF-Publikum bekannt in der Rolle der Bergdoktor-Tochter Lilli Gruber, als Sängerin durchstartet. Den Traum einer Musikkarriere möchte Giovanni Zarella auch hoffnungsvollen Talenten ermöglichen, deren Entdeckung und Förderung ihm ein besonderes Anliegen ist. Mit Unterstützung von Andrea Kiewel und dem Team des “ZDF-Fernsehgartens” hat er ein Casting ins Leben gerufen, bei dem sich junge Künstlerinnen und Künstler vor einem Live-Publikum beweisen können. Die beiden Gewinner haben ihren ersten Auftritt als Schlager-Duo vor einem Millionenpublikum in der “Giovanni Zarrella Show”.

Neben dem starken musikalischen Line-Up lebt die neue Show von Giovanni Zarrellas Entertainer-Qualitäten: Er singt das Opening, performt gemeinsam mit seinen Gästen das Finale und stellt mit neuen Arrangements, bislang unveröffentlichten Duetten und exklusiven Live-Auftritten immer wieder seine Vielseitigkeit als Popstar, Schlagersänger und Tänzer unter Beweis. Begleitet von einer Liveband sorgt er mit seinen Gästen für unvergessliche Musikmomente.

Die ZDFmediathek bietet neben der TV-Show ein umfangreiches Zusatzangebot: Seit 29. August 2021 erscheint im zweiwöchigen Rhythmus der “Backstage Brunch by Giovanni Zarrella”. Hier treffen sich Stars aus Schlager und Pop zum Gespräch beim Frühstück. Ab Donnerstag, 9. September 2021, ist in der ZDFmediathek zudem die Dokumentation “Giovanni Zarrella – seine Träume, seine Wurzeln” abrufbar. Und auch auf Instagram gewährt Zarella immer wieder exklusive Einblicke hinter die Kulissen der ZDF-Show.

Ansprechpartner: Stefan Unglaube, Telefon: 06131 – 70-12186; Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 – 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/giovannizarrella

“Die Giovanni Zarrella Show” in der ZDFmediathek: https://zdf.de/show/die-giovanni-zarrella-show

Pressemappe: https://presseportal.zdf.de/pm/die-giovanni-zarrella-show/

Quellenangaben

Bildquelle: Giovanni Zarrella / Nutzung des Fotos nur in Verbindung mit der Sendung inkl. Social Media / Nutzungsrecht bis 31.07.2023 / / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/7840 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.
Textquelle: ZDF, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/7840/5010494
Newsroom: ZDF
Pressekontakt: ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121
https://twitter.com/ZDFpresse

“Die Giovanni Zarrella Show” im ZDF und in der ZDFmediathek

Presseportal