POL-OG: Appenweier, A5 – Unter Drogeneinfluss

03.09.2021 – 10:09

Polizeipräsidium Offenburg

Eine Kontrolle durch Beamte des Verkehrsdienst Offenburg wurde am Donnerstagabend einem Lastwagenfahrer auf der A5 zwischen den Anschlussstellen Appenweier und Achern zum Verhängnis. Nachdem der 60-Jährige gegen 20.40 Uhr in Schlangenlinien auf dem rechten Fahrstreifen und der Standspur fuhr, wurde er einer genaueren Überprüfung unterzogen. Ein bei dem Fahrzeuglenker durchgeführter Drogenvortest verlief positiv. Die Weiterfahrt wurde beendet und eine Blutentnahme angeordnet. Nun erwartet den Mann eine Anzeige wegen Fahrens unter Drogeneinwirkung.

/ph

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

POL-OG: Appenweier, A5 – Unter Drogeneinfluss

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5010490
Presseportal Blaulicht