LPI-GTH: Vorfahrt missachtet

03.09.2021 – 12:00

Landespolizeiinspektion Gotha

Gestern Nachmittag kam es in der Gleichenstraße zu einem Verkehrsunfall. Eine 19-Jährige war mit ihrem VW in Richtung Weimarer Straße unterwegs, als ein 75 Jahre alter Peugeotfahrer von einem Grundstück auf die Gleichenstraße fuhr. Es kam zur Kollision und in der Folge verletzte sich der 75-Jährige. Er kam mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus. Die 19 Jahre alte Frau verletzte sich ebenfalls leicht, sie benötigte jedoch keine medizinische Behandlung. Der VW und der Skoda waren nach dem Zusammenstoß nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die Schadenshöhe wurde auf ca. 6.000 Euro beziffert. Für die Zeit der Unfallaufnahme kam es im Bereich zu Verkehrsbehinderungen. (db)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Thüringer Polizei
Telefon: 03621-781503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

LPI-GTH: Vorfahrt missachtet

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/5010724
Presseportal Blaulicht