LPI-G: Verkehrsunfall mit verletzter Person

03.09.2021 – 12:58

Landespolizeiinspektion Gera

Zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden rückten Donnerstagabend (02.09.2021), gegen 18:10 Uhr, Rettungsdienst und Polizei in die Salzstraße aus. Aus bislang noch ungeklärter Ursache stürzte dort ein 37-jähriger Radfahrer und verletzte sich hierbei. Der Radler wurde sodann aufgrund seiner Verletzungen durch einen Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Die Ermittlungen zur Unfallursache hat die Geraer Polizei eingeleitet. (PS)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

LPI-G: Verkehrsunfall mit verletzter Person

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/5010873
Presseportal Blaulicht