LPI-NDH: Einbrecher flüchtet

03.09.2021 – 12:59

Landespolizeiinspektion Nordhausen

Unverrichteter Dinge musste ein vermeintlicher Einbrecher in der Nacht zu Freitag in der Grünstraße abziehen. Er hatte gegen 0.50 Uhr die Scheibe eines Fensters eingeschlagen, nachdem er über den Zaun des Hauses gestiegen war. Der Bewohner des Hauses wurde durch den Knall wach und schaute nach. Hier sah er noch den Täter weglaufen. Der war ca. 30 Jahre alt, 1.70 m groß, hatte kurze, dunkle Haare und trug eine grüne Daunenjacke. Hinweise zum Täter gibt es derzeit nicht.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

LPI-NDH: Einbrecher flüchtet

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/5010874
Presseportal Blaulicht