POL-FR: Todtnau: Unfallflucht auf dem Hasenhorn-Parkplatz – Zeugin / Zeuge einer hinterlassenen Nachricht gesucht

03.09.2021 – 14:24

Polizeipräsidium Freiburg

Am Sonntag, 28.08.2021, gegen 16.04 Uhr, beschädigte nach Sachlage eine unbekannte Frau, beim Öffnen einer Fahrzeugtür, den Kotflügel eines danebenstehenden schwarzen Audi A4. Beide Fahrzeuge stand auf dem Hasenhorn-Parkplatz in der Brandenbergstraße. Die unbekannte Frau soll den Schaden am Kotflügel des schwarzen Audis noch begutachtet haben, entschloss sich aber trotzdem wegzufahren ohne sich um eine Schadensregulierung zu kümmern. Am Audi entstand ein Sachschaden von mehreren Hundert Euro.
Nun sucht die Polizei eine Zeugin oder einen Zeugen, welche/r den Unfall wohl beobachtete, da sie oder er eine handschriftliche Nachricht an dem schwarzen Audi A4 hinterließ. Leider wurde keine Erreichbarkeit der Zeugin / des Zeugen auf der Nachricht hinterlassen. Die Verfasserin, beziehungsweise der Verfasser, der handschriftlichen Nachricht wird gebeten sich mit dem Polizeirevier Schopfheim, Telefon 07622 666 980, in Verbindung zu setzen.

Medienrückfragen bitte an:

Thomas Batzel
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 07621 / 176-351
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

POL-FR: Todtnau: Unfallflucht auf dem Hasenhorn-Parkplatz – Zeugin / Zeuge einer hinterlassenen Nachricht gesucht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5011032
Presseportal Blaulicht