LPI-SLF: Fahren unter Alkohol

03.09.2021 – 13:52

Landespolizeiinspektion Saalfeld

Während einer allgemeinen Verkehrskontrolle am Donnerstag gegen 9:45 Uhr in der Blumenstraße in Ranis ging den Beamten der Einsatzunterstützung Saalfeld ein alkoholisierter Fahrzeug-Führer ins Netz. Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab bei dem Fahrer einen Wert von 1,91 Promille. Die anschließende freiwillige Blutentnahme fand im Krankenhaus Pößneck statt. Der 52-Jährige gab seinen Führerschein freiwillig heraus. Er erhielt eine Anzeige und musste sein Auto stehen lassen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Pressestelle
Telefon: 03671 56 1504
E-Mail: presse.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

LPI-SLF: Fahren unter Alkohol

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126724/5010984
Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)