LPI-NDH: Kurve geschnitten und Person leicht verletzt

04.09.2021 – 15:29

Landespolizeiinspektion Nordhausen

Ein mit einer leicht verletzten Person ereignete sich am Samstag, den 04.09.2021, in der Ortslage Himmelsberg, Ortsausgang in Richtung Toba. Der Fahrer eines Lkw Mercedes Kipper befuhr die Tobaer Straße in Himmelsberg. Kurz vor dem Ortsausgang, in einer Linkskurve, kam ihm die Fahrerin eines Pkw Dacia Logan entgegen. Da der Fahrer des Mercedes mit seinem Lkw die hier befindliche Linkskurve schnitt, geriet er auf die Fahrbahnseite der Fahrerin des Pkw Dacia und konnte einen Zusammenstoß trotz sofortiger Gefahrenbremsung nicht verhindern. Die Fahrerin des Pkw Dacia wurde bei dem Zusammenstoß leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen kam es zu Sachschaden in einer Gesamthö von ca. 7500 Euro.

Rückfragen bitte an:

üringer
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Polizeiinspektion Kyffhäuser
Telefon: 03632 6610
E-Mail: pi.kyffhaeuser@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

LPI-NDH: Kurve geschnitten und Person leicht verletzt

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/5011411