LPI-SHL: Ohne Versicherungskennzeichen mit dem E-Roller unterwegs

05.09.2021 – 10:38

Landespolizeiinspektion Suhl

Am frühen Morgen des 04.09.2021, zwischen 01:30 und 01:50 Uhr wurden in Themar zwei Verstöße gegen das Pflichtversicherungsgesetz festgestellt. Die 15 und 16 jährigen Rollerfahrer wurden in der Bahnhof- und Leninstraße angehalten und jeweils einer Kontrolle unterzogen. Bei Beiden fehlte an den Rollern das nötige Versicherungskennzeichen. Den Fahrzeugführern wurde die Weiterfahrt untersagt und Anzeige erstattet.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Polizeiinspektion Hildburghausen
Telefon: 03685 778 0
E-Mail: sf.pi.hildburghausen@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

LPI-SHL: Ohne Versicherungskennzeichen mit dem E-Roller unterwegs

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/5011668
Presseportal Blaulicht