POL-OS: Osnabrück – Zeugen nach Brandstiftung gesucht

05.09.2021 – 12:26

Polizeiinspektion Osnabrück

In der Straße “An der Katharinenkirche”, nahe “Am Struckmannshof”, trieben am frühen Samstagmorgen Unbekannte ihr Unwesen. Sie verschafften sich Zutritt zu einem Garten und randalierten, bevor sie über einen Verbindungsweg in einen Innenhof gelangten. Dort setzten sie einen Müllcontainer in Brand und durch das Feuer wurden eine angrenzende Garage sowie ein abgestellter Kleinwagen in Mitleidenschaft gezogen. Anwohner wurden auf die Flammen aufmerksam und alarmierten die Polizei und die Feuerwehr. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr bekämpften den Brand und verhinderten Schlimmeres. Die Polizei nahm die Ermittlungen zu der Brandstiftung auf und bittet Zeugen, die Hinweise geben können, sich zu melden. Telefon 0541/327-2215.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Mareike Edeler
Telefon: 01520/93 99 169
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

POL-OS: Osnabrück – Zeugen nach Brandstiftung gesucht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/104236/5011778
Presseportal Blaulicht