POL-KA: (KA) Ettlingen – Polizei sucht Zeugen nach Unfallflucht bei der Seehofkreuzung

06.09.2021 – 11:57

Polizeipräsidium Karlsruhe

Nach einem Verkehrsunfall, der sich am Samstag gegen 22 Uhr nahe der Seehofkreuzung an einer Fahrbahnverengung ereignete und ein Beteiligter flüchtete, bitten die Beamten der Verkehrspolizei um Hinweise zum geflüchteten Unfallbeteiligten.

Bisherigen Feststellungen zufolge überquerte die 21-jährige Fahrerin eines VW-Transporters, vom Wattkopftunnel kommend, die Kreuzung am Seehof auf linker Spur, während rechts neben ihr ein Pkw fuhr. An der danach folgenden Fahrbahnverengung auf eine Spur kam es zur Kollision beider Fahrzeuge mit einem Schaden von mindestens 2.000 Euro.

Trotzdem fuhr der noch unbekannte Fahrzeugführer oder die -führerin weiter, ohne sich weiter darum zu kümmern. Der Kleinwagen von vermutlich grüner Farbe müsste vorne links beschädigt sein.

Zeugenhinweise nimmt hierzu das Autobahnpolizeirevier Karlsruhe unter 0721 944840 entgegen.

Ralf Minet, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

POL-KA: (KA) Ettlingen – Polizei sucht Zeugen nach Unfallflucht bei der Seehofkreuzung

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/5012465
Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)