LPI-NDH: Fahrzeuggespann beschädigt zwei Autos

06.09.2021 – 11:44

Landespolizeiinspektion Nordhausen

Ein 26-jähriger Traktorfahrer kollidierte am Sonntagabend mit gleich zwei geparkten Autos. Der Mann war mit seinem Gespann gegen 19.10 Uhr in der Triftstraße unterwegs. Hierbei blieb er mit seinem Anhänger an den geparkten Pkw, einem VW Golf und einem Nissan Note, hängen. Offensichtlich bemerkte er die Zusammenstöße nicht, denn er setzte seine Fahrt, ohne anzuhalten, fort. Zeugen beobachteten das Geschehen, so dass eine Ermittlung des Verantwortlichen möglich war. Zur Höhe des entstandenen Schadens sind noch keine Angaben möglich.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

LPI-NDH: Fahrzeuggespann beschädigt zwei Autos

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/5012425
Presseportal Blaulicht