POL-FR: Breisach – Nach Schlägerei Polizeibeamte angegriffen und verletzt – Zeugen gesucht –

06.09.2021 – 13:13

Polizeipräsidium Freiburg

Breisach – Am Samstag, 04.09.2021, gegen 01:30 Uhr, wurden zunächst zwei Gäste einer Bar an der Kupfertorstraße von mehreren männlichen Personen körperlich angegriffen und leicht verletzt. Nachdem die Täter flüchtig waren, konnten zwei der Tatverdächtigen in Tatortnähe durch eine Streifenwagenbesatzung erkannt werden. Als die beiden 26- und 20-jährigen Brüder kontrolliert werden sollten, gingen sie sofort in aggressiver Weise auf die Beamten los und verletzten einen 29-jährigen Polizeibeamten durch einen Tritt in den Bauch und einen Schlag gegen den Kopf. Der Polizist ging durch den Schlag zu Boden und erlitt Prellungen und Schürfwunden. Die Polizei musste bis zum Eintreffen weiterer Streifen u.a. den Einsatzstock einsetzen, um der Lage Herr zu werden.

Zeugen werden gebeten mit dem Polizeirevier Breisach unter der Telefonnummer 07667/9117-0 Kontakt aufzunehmen. Insbesondere sollen sich zwei Personen melden, welche die erste Streife aus ihrem Auto heraus auf die beiden Tatverdächtigen aufmerksam gemacht hatten.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeirevier Breisach
Tel.: 07667 9117-0
E-Mail: breisach.prev@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

POL-FR: Breisach – Nach Schlägerei Polizeibeamte angegriffen und verletzt – Zeugen gesucht –

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5012648
Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)