POL-KN: (Öhningen-Schienen, Landkreis Konstanz) Radfahrerin prallt auf Baugerüst (05.09.2021)

06.09.2021 – 13:30

Polizeipräsidium Konstanz

Am Sonntag gegen 12 Uhr ist eine Radfahrerin gegen ein Baugerüst geprallt und hat sich verletzt. Eine 74-Jährige fuhr mit einem Pedelec auf der Kirchstraße Orts einwärts und kam nach links von der Fahrbahn abkam. Sie stürzte einen Abhang hinunter und prallte gegen ein Gerüst, das derzeit an einer Kirche angebracht ist. Durch den Aufprall zog sich die Frau, die glücklicherweise einen Fahrradhelm trug, Verletzungen zu. Rettungskräfte brachten sie in ein Klinikum. Der Helm der Geschädigten riss bei dem Unfall ein.

Rückfragen bitte an:

Madleen Federolf / Jörg-Dieter Kluge
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1019
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

POL-KN: (Öhningen-Schienen, Landkreis Konstanz) Radfahrerin prallt auf Baugerüst (05.09.2021)

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5012705
Presseportal Blaulicht